Was habt Ihr heute für's Preppen gemacht?

  • Nur die Grundlast etwas abdecken.

    Panele ca. 330 bis 600 Watt vorhanden.

    Powerstations bzw. eine kleine 40ah Blei Autobatterie vorhanden. Auch Solarregeöeler PWM und MPPT. 100 - 150 Watt (sicheres) einspeisen würde mir reichen.

    100 - 150 Watt, wie soll das gehen.

    Wie hoch ist eigentlich deine Grundlast?

    Welcher Art Zähler vom EVU?

    40Ah Blei- ich vermute 12 V also150 - 200Wh Speichervolumen.

    Was kannst Du?

    Nur weil etwas einfach ist, heisst das noch lange nicht, dass es jeder kann.


    Grüße

  • Wie wäre es mit guerilla.

    Ja, zu Beispiel.

    Da von "sicheres einspeisen" und "100W Grundlast abdecken" die Rede ist würde ich eine Nachteinspeiseanlage vorschlagen. Also eine klassische Inselanlage aus Solarpaneel, Laderegler und Akku, erweitert durch einen Galvanisch getrennten DC/DC Wandler und einen Einspeisewechselrichter in der 150W Klasse.

    Die 40Ah Batterie reicht da aber nicht lange, 250Ah sollten es für den zweck schon mindestens sein.

  • Hmmmm... Kohlrouladen...hast Du Mal einen Link für mich ?

    Ja, aber nur wenn du nicht mehr OffTopic postest hier, wir haben eine DM/PN Funktionen die sich Konversation nennt, da kann man individuell Mitglieder anschreiben. In diesem Thema bitte je Beitrag eine Sache die für's Preppern gemacht wurde, sonst ist das am Thema vorbei und wir bekommen ein Chaos hier. Ich mach morgen eine Portion und gebe Rückmeldung mit Link.


    Heute Einkauf erledigt, bei Penny haben die 10 fache Paybackpunkte aktuell bis 25ten auf Nudeln und Nudelsoßen und 5 fache auf alles andere. Also direkt eingedeckt mit allen möglichen Soßen und etwas mehr Nudeln. Vorrat gut aufgestockt.

    Der Unterschied zwischen Panik und klarem Verstand ist die Vorbereitung.

  • Mein Brot ist nun auch angekommen, nach den neuesten Bestellungen von etlichen Dosen Wurst, Brot, Kohlrouladen, Energieriegeln etc muss ich echt mal drastisch umsortieren. Mein Leben verändert sich ziemlich krass derzeit, daher ist eine Aufrüstung auf 12 Monate (1 x Person) Vorrat in Angriff genommen und teilweise erfüllt.


    Achja, Wasser habe ich nun auch nochmal plusminus 120 Liter aufgestockt. Das muss ich aber nochmal doppeln, damit der Vorrat auch mit Wasser für (das mindeste) für ein ganzes Jahr reicht. Es sind bewusst kleine 0.5er Flaschen für unterwegs um meinen Lebensumständen zu passen für Unterwegs.

    Der Unterschied zwischen Panik und klarem Verstand ist die Vorbereitung.

  • Hallo,


    heute hab ich die Solaarplatten ausprobiert (2 x 400W). Bei nicht optimalem Winkel kamen im Bestpunkt ca. 630 W vom Himmel.

    Auf diese Art hab ich ca. 500Wh geerntet. (In meinen Akku)

    Die werden jetzt über Nacht zurückgespeist.

    Bin richtig begeistert, daß mein Energiekonzept aufgeht.


             


    Fast vergessen.

    Natürlich gleich noch Stahlrohr bestellt, daß ich demnächst gleich noch die Aufständerung bauen/scheißen kann.


    Grüße

  • Ey Kollegas, AnonPrepper  Robinson 07  Neander , was' da los? Schon wieder ein Beitrag nach dem anderen Offtopic, obwohl ich das Thema hierhin schon verschoben habe Solarplatten auf Eternitdach ? Ich habe die letzten Beiträge nun gelöscht und mache mir hierzukeine weitere Arbeit auszusrtieren, ich lösche nun einfach alles was nicht nach den Regeln läuft und die Regeln in diesem Thema sind sehr einfach Was habt Ihr heute für's Preppen gemacht?


    Eröffnet neue Themen in entsprechenden Kategorien, startet Konversationen unter Euch oder schaut nach ob es das Thema schon gab. Das hier ist nicht Facebook "kurzweiliges Chatten", das ist ein Nachschlagwerk das sortiert ist. X/


    Zum Thema: Ich habe weitere 120 Liter Wasser eingelagert.

    Der Unterschied zwischen Panik und klarem Verstand ist die Vorbereitung.

  • Habe

    150 cm und 180cm Trekking Schnürsenkel gekauft ca 4 Stück


    Origin Outdoor Besteck Biwak Mount Messer mit abnehmbare Gabel und Löffel und Notschraubendreher


    2mal Gaskartuschen


    Mein kurbelradio zum Radio hören genutzt und aufgeladen durch kurbeln


    1mal Teelichter


    Wasser 6 packs gekauft


    Kaffee gekauft Black and white


    Verschiedene Kräutertees Madesüß und Johanniskraut usw


    Hausapotheke aufgestockt


    Energieriegel gekauft


    Vitamin Ergänzungsmittel von vitamin c

    und A bis Z complete Langzeit vitamine


    Videos übers prepping gesehen