PreppersGermany

Das seit 2014 von Prepper betriebene gemeinnützige Prepper-Netzwerk.

Startseitenbanner.png

PreppersGermany ist ein Netzwerk für Krisenvorsorge, Bushcraft & Outdoor-Survival, Autarkie und Urbex. Wir sind seit 2014 die von Prepper betriebene gemeinnützige Infoplattform ohne wirtschaftlichem Zweck, mit der Absicht Menschen zu Informieren und das Betreiben der Krisenvorsorge somit zu erleichtern. Das Netzwerk besteht aus einem Online-Prepper-Magazin, einem eigenen Prepper-Lexikon & dem Krisenvorsorgeforum.



Aktuellste Magazinartikel

Letzte Aktivitäten

  • Konz

    Hat eine Antwort im Thema Mein erstes Urban Gardening Vorhaben verfasst.
    Beitrag
    Am besten Ihr startet neue Themen je Thema.

    Mein erstes Urban Gardening Projekt ist erfolglos.
    Habe die Saat gesät, nur trockene Erde geerntet.
    Der grüne Daumen ist nicht vorhanden.

    Was man nicht kann, kann man lernen, doch dafür kann man sich auch…
  • Esther

    Hat eine Antwort im Thema Mein erstes Urban Gardening Vorhaben verfasst.
    Beitrag
    Keine Ahnung, ob ihr etwas vom Regen abbekommen habt. Die Elbe macht hier alle Voraussagen fast unmöglich und während Lüneburg fast abgesoffen ist, plagen wir uns auf der anderen Seite des Flusses mit chronischer Trockenheit. Unser Brunnen ist noch…
  • Esther

    Hat das Thema Intuition gestartet.
    Thema
    Wenn man plötzlich auf etwas ganz bestimmtes Heißhunger hat, bedeutet das meist, dass dem Körper gerade irgendetwas bestimmtes fehlt, was in diesem Lebensmittel enthalten ist. Manchmal scheinen wir aber auch anderes zu spüren, ohne es bewusst zu wissen.
  • Konz

    Hat eine Antwort im Thema Welche Medikamente aufbewahren? verfasst.
    Beitrag
    Um beim Thema zu bleiben:
    Medikamente die definitiv in den Notfallschrank gehören sind jegliche schmerz- und entzündungshemmende Mittel wie z.B. hekömmliches Ibu, Novaminsulfon und weitere.

    Für Desinfektion habe ich unterschiedliche Mittel:…
  • Esther

    Hat eine Antwort im Thema Welche Medikamente aufbewahren? verfasst.
    Beitrag
    Für den Winter sorge ich natürlich vor ;)
    Und solange es geht, nehme auch ich die Schulmedizin in Anspruch gelegentlich. Aber wer sich auf eine Krise vorbereitet, sollte auch die Alternativen kennen. bei uns wird das geteilt. Ich bin diejenige mit den…
  • Tiberius

    Hat eine Antwort im Thema Welche Medikamente aufbewahren? verfasst.
    Beitrag
    Ich sage hier weder etwas gegen die moderne Schulmedizin, noch gegen alternative Medizin.
    Ich selbst arbeite viel mit Kräutern.

    Notfälle kann ich nicht immer mit den einen oder anderen Mitteln behandeln. Ich benutze das, was ich gerade zur Hand habe…