Beiträge von Lupo

    Endlich haben es die Funkgeräte vom Dachboden heruntergeschafft um mal fit gemacht zu werden.

    Schade das der Verkauf und die Weitergabe mittlerweile verboten sind. Auf der europäischen Herstellerseite sind beide Modelle verfügbar, sehr interessant.

    Naja, glücklich wer die Teile eh noch rumliegen hat, da braucht man sich dann keine Sorgen machen.

    Betroffen sind wohl nur die Modelle mit dem Zusatz "HT", wieder was gelernt:)


    Die beiden kleinen Baofeng UV-5R landen im Kofferraum, die großen Baofeng UV-9R in der Kiste.

    Fürs Auto muss ich mir noch was zum laden basteln bei Gelegenheit :thumbup:

    Ausserdem habe ich mir hier noch eine Schnellanleitung heruntergeladen, die laminiere ich mir noch ein.

    Der YouTube-Kanal von dem Blog ist auch ganz interessant.


    Für den Notfall ist es legitim die Geräte ohne Lizenz und ohne CE-Kennzeichnung zu nutzen.

    Was aber auch nett ist, beide Modelle haben eine Radiofunktion, falls das Kurbelradio mal nicht zur Hand ist:thumbup:


    Solche Lampen nutze ich auch, und mein Kumpel hat bestimmt 30 von den....ein Tipp: mit den schwarzen Flaschen Grillanzünder von Kaufland brennen die super , und fast ruß- und geruchsfrei .

    Werde ich mal testen, Danke!

    Ich nehme das originale Alkan von Petromax, da kostet mich die Betriebsstunde knappe 70ct bei einem Flaschenpreis von 5,5€ im Angebot, das kann man verkraften.

    Aber wenn es was günstigeres gibt, beschwere ich mich nicht :)

    Ich glaube ich habe in meinem Leben noch nicht so eine schlechte Umfrage gesehen.


    Ich habe gestern keine Vorkehrungen getroffen, mich aber über meine vorhandenen sehr gefreut.

    Auf meinem Wagen fahre ich immer Reifen mit Notlaufeigenschaften. Die kann man noch 80km mit max 80 kmh fahren wenn man einen Platten hat.

    Reifendrucküberwachung hat Alarm geschlagen, ich konnte noch gemütlich zu Arbeit und zurück fahren und mich dann kümmern.



    Hab heute endlich mal meine Funkgeräte vom Dachboden geholt um sie Einsatzbereit zu machen, ich freu mich schon drauf 8)

    Kann man da nicht Strapsen an die Kisten machen und die Lampe daran befestigen? Dann in eine Decke einwickeln um potentielle Stoßschäden zu vermeiden?

    Irgendwie sowas werde ich versuchen. Es gibt Kisten für die Petromax von der Bundeswehr die die Lampe sehr gut schützen. Gibt es leider nur sehr sehr selten einzeln zu kaufen, in der Regel nur im Set mit einer alten Lampe. Kommt Zeit, kommt Rat :)

    Wenn man so einen Brotvorrat plant, braucht es Abwechslung. Wir Menschen sind schon komische Wesen und gehen bei EIntönigkeit auf die Barrikaden.

    Wir stellen das hier regelmäßig bei unseren Lebensmitteln fest, das und etwas nach einiger Zeit zum Hals raus hängt. Speziell beim Pumpernickel war das auch so.


    Der Körper weiß sehr genau was er braucht, aber auch was er nicht braucht und teilt uns das auch mit. Ein gutes Beispiel ist das supplementieren von Eisen, wenn die körpereigenen Reserven aufgeladen sind. Dann reagiert der Körper mit Übelkeit und Erbrechen. Ein anderes Beispiel ist unser Verlangen nach Salzstangen oder ähnlichem, oft fehlen dem Körper dann einfach Mineralien. Anderes Beispiel sind die Gelüste in der Schwangerschaft, der Körper sendet dann sehr eindeutige SIgnale die aber häufig fehlinterpretiert werden.


    Meine Theorie ist, das wir mit bestimmten Lebensmitteln und den damit verbundenen Nährstoffkombinationen, einfach bestimmte Speicher füllen die irgendwann gesättigt sind, oder Nährstoffe zu uns nehmen die wir gerade nicht gebrauchen können oder sogar schädlich sind. Und unser Körper sagt uns irgendwann, nein, ich möchte bitte kein Pumpernickel mehr, gib mir doch mal nen Körnerbrot zur Abwechslung ;)



    Ich halte von solchen Experimenten nichts, weil sie Reserven vom Körper fordern die ich für den echten Notfall benötige.

    Konkret kämpfe ich grade mit einem massiven Eisenmangel auf Grund meiner einseitigen Ernährung in den letzten zwei Jahren. Sollte nun eine wirkliche Ausnahmesituation auftreten, sünde ich schlechter da als ich eigentlich müsste.


    Viele Grüße, Lupo :)

    Powerbank hab ich auch was zu berichten:)

    Heute bei Mediamarkt eine USB-Hub geholt und im Kofferraum angeschlossen. Hab jetzt immer zwei Powerbanks (40.000mA) voll geladen und griffbereit, zwei Anschlüsse sind noch für meine Funkgeräte frei. Mal sehen das ich das alles gut verstaut kriege:thumbup:

    selbst wenn es mal 'nen Tag dauert.

    ...oder zwei Wochen^^


    Samstag kam noch Zuwachs - meine Starklichtlampe ist da.

    Und Kochbesteck hab ich im Supermarkt mitgehen lassen:thumbup:

    Ach so, ein Schleifstein für meine Axt war noch bei irgendeiner Bestellung dabei:/



    Problem: ich möchte die Lampe stehend verstauen weil der Glühstrumpf auf Dauer Schaden nehmen könnte. Meine Kisten sind aber nicht hoch genug:|