Elektro Magnetischer Impuls

Erste Seite  |  «  |  1  |  2 [ Nach unten  |  Zum letzten Beitrag  |  Thema abonnieren  |  Neueste Beiträge zuerst ]


HansDampf

91, Männlich

  

Beiträge: 15

Re: Elektro Magnetischer Impuls

von HansDampf am 11.08.2016 03:47

http://www.kraxelblog.de/emp-maerchen/


Ist zwar keine wissenschaftliche Abhandlung, aber einfach mal überfliegen.



Und dann evtl.mal googeln. ob wirklich alle elektrischen Geräte bei den A-Waffen Tests kaputt gingen usw.usf.

Antworten

ducpower2000

49, Männlich

  

Beiträge: 30

Re: Elektro Magnetischer Impuls

von ducpower2000 am 14.08.2016 12:22

Habe den Artikel mal gelesen und mich auch noch mal bei Wikipedia und anderen Links im Netz ein bischen umgeschaut und komme zu dem Schluss das der Schreiber die Auswirkungen eines EMP nett gesagt extrem schön redet. Klar kommt es immer auf die Stärke eines EMP an, aber wenn man sich mal im Netz umschaut sind kräftige und gefährliche EMP`s so häufig zu beobachten das man sich meiner Meinung nach schon damit und mit den möglichen Folgen beschäftigen sollte.

Hier mal nur zwei Auszüge aus dem Wikipedia Artikel zum Thema EMP:

1859 wurde in der Nacht vom 1. zum 2. September der bisher mächtigste geomagnetische Sturm registriert, der heute als Carrington-Ereignis bezeichnet wird. Er führte zu Polarlichtern, die selbst in Rom, Havanna und Hawaii – also äquatornah – beobachtet werden konnten.[5] In den höheren Breiten Nordeuropas und Nordamerikas schossen Starkströme durch Telegrafenleitungen, diese schlugen Funken, Telegrafenpapiere fingen Feuer und das gerade weltweit installierte Telegrafennetz wurde massiv beeinträchtigt. Eiskernuntersuchungen zeigen, dass ein Ereignis dieser Stärke im statistischen Mittel alle 500 Jahre auftritt.

Nach Analysen von Beobachtungsdaten der STEREO-Sonden gaben Forscher der NASA 2014 bekannt, dass die Erde zwei Jahre zuvor, am 23. Juli 2012, einem solaren Supersturm knapp entgangen war.[13][14] Das Ereignis wäre mindestens so stark wie das Carrington-Ereignis von 1859 gewesen.[15]

Meiner Meinung nach ist damit das statistische Mittel aus dem oberen Absatz damit schon hinfällig und wenn man sich vorstellt wieviel "Dampf" hinter dem Ereignis von 1859 gesteckt haben muss wenn schon durch den Kontakt von Papier mit einem leitenden Material das Papier Feuer fängt dann will ich mir die Folgen für die heutige Zeit fast gar nicht vorstellen.

Wer Waffen zu Pflugscharen schmiedet wird in Zukunft für die pflügen die dies nicht getan haben.

Antworten

Psyco3

31, Männlich

  

Beiträge: 36

Re: Elektro Magnetischer Impuls

von Psyco3 am 22.06.2017 07:23

*Meine Sternstunde haha bin Elektriker*

Theoretisch brauchst du da nur ein Feinmaschiges Metalnetz (Maschendrahtzaun doppelt legen) und den  Blanken-Drath parallel zu verbinden zzgl gegen die Erdung Isolieren.

Ein Geschlossener PKW ist bspw. ein faradayschen Käfig der einen vor Blitz-schlägen schützt

Antworten
Erste Seite  |  «  |  1  |  2

« zurück zum Forum