Mealprepps vorbereiten: 5-Minuten-Mahlzeiten

Was wir im Vorwege brauchen sind 6 Bestandteile:

  1. Gläser und sonstige verschließbare Behälter
  2. Gemüsebrühe, Rinderbrühe, Fontwürfel (möglichst ohne Zusatzstoffe)
  3. Gewürze nach Belieben
  4. BASIS: Entweder CousCous, Eiernudeln, Glasnudeln oder Bulgur (aufquellende Getreideprodukte)
  5. Suppengrün, gefriertetrocknet
  6. Sonstiges: Schnittlauch, Backerbsen usw

IMG_20200222_133558.jpg

Haben wir alle Vorbereitungen abgeschlossen, kann die Befüllung beginnen. Verhältnismäßig ist das eine einfache Vorbereitung um künftig jederzeit leckere 5-Minuten-Terrinen parat zu haben, falls spontan Besuch auftaucht oder wir weder Lust noch Zeit haben eine vollständige Hauptmahlzeit zuzubereiten.


  1. Glas mit einer Basis zu circa 1/3 befüllen: CousCous, Glasnudeln, Eiernudeln, Bulgur u.Ä.
  2. Zusatzzutaten zu circa 1/4 hinzufügen: Backerbsen, Suppengrün, gefriergetrockneten Lauch
  3. Gewürze hinzufügen: Salz und Pfeffer als Mindestmaß, Rest nach Belieben (Paprikapulver, Knoblauchpulver, Chillipulver, Fertiggewürzmischungen)
  4. Gemüsebrühe nach belieben hinzufügen



IMG_20200222_134900.jpg


Von nun an können die Gläser verschlossen und in Eurer Vorratskammer verstaut werden. Haltbarkeiten variieren, da wir Weisenprodukte verwenden und gefriergetrocknete Zutaten ist die Haltbarkeit verhältnismäßig lang. Meiner Vermutung nach, so lange haben die Mealprepps bei mir nicht gehalten, weil zügig verspeist, da besonders lecker und einfach zuzubereiten, halten die Mealprepps mehrere Monate.

Die Zubereitung bei Bedarf ist nun besonders einfach:

  • Kochendes Wasser hinzufügen und circa 5 Minuten warten.
  • So einfach lassen sich gesunde Alternativen zu den Fertigterinen im Laden herstellen.


Der größten Vorteile sind hier klar auf der Hand:

  • Bewusst gewählte Zutaten, nur das was man auch mag
  • Gesunde Zutaten ohne Farb- oder Konservierungsstoffe
  • Keine Geschmacksverstärker

mealprepps_mitwasser.jpg

    Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

    Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

    Benutzerkonto erstellen
    Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
    Neues Benutzerkonto erstellen
    Anmelden
    Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
    Jetzt anmelden