Wie WhatsApp nur sicher: PreppersGermany bei Telegram

Kommunikation ist bei uns Preppern stets ein wichtiges Thema. Wir legen wert auf Erreichbarkeit, aber auch auf Sicherheit, Verschlüsselung und direkte und abhörsichere Kommunikation. Aber wieso tun wir das nur bei FUNK und nicht auch bei unseren Smartphones? Wer als Prepper die genannten Punkte der Kommunikation vertritt, aber noch immer bei WhatsApp ist, der widerspricht seinen eigenen Idealen, denn wie uns schon lange bewusst und regelmäßig verschlimmert, nutzt WhatsApp unsere Daten für eine Menge nicht transparenter Tätigkeiten und Verkäufe.

Es geht inzwischen nichtmal mehr darum,ob man etwas zu verstecken hat, sondern darum die Ideale einer Kommunikation ohne Abhören durch Dritte zu praktizieren. Für jeden der mit seinen Liebsten in Kontakt bleiben möchte, gibt es viele Alternativen die durchaus sicherer und transparenter sind als Facebooks Messenger WhatsApp. Einer der Flagschiffe der Messengerdienste nennt sich Telegram. Telegram ist eine Cloud-basierte mobile und Desktop-Messaging-App mit Schwerpunkt auf Sicherheit und Geschwindigkeit. Telegram bietet eine der sichersten Ende-Zu-Ende Verschlüsselungen, die selben Funktionen wie WhatsApp, diese aber dann auch noch in aufpoliert und vorzeigbar und, wenn das nicht bereits genau der richtige Ersatz ist, dann toppt Telegram das ganze mit einer Funktion globale Gruppen erstellen zu können. Eine dieser Gruppen ist PreppersGermany.


Auch wenn es viel Auswahl gibt, so ist Telegram ein Vorreiter seines Gebietes und die perfekte Alternative zu WhatsApp. Somit ist dies auch unsere Wahl und du kannst unserer globalen Telegram Prepper Gruppe mit nachfolgendem Link kostenlos und sicher beitreten:
https://t.me/PreppersGermany


Mehr Informationen wieso WhatsApp weder sicher ist, noch transparent mit unseren Daten umgeht, findest du im Video von +apfeltalk

    Kommentare 2

    • Das Thema Verschlüsselung und Datensicherheit ist ein stets heiss diskutiertes Thema. Telegram ist sicherlich eine lukrative Alternative zu Whatsapp. Eine weitere aufstrebende Kommunikationsplattform ist Signal.

      • Zitat

        Eine weitere aufstrebende Kommunikationsplattform ist Signal.

        Ich kann Signal nur empfehlen - alleine wegen der Tatsache, dass deren Verschlüsselung OpenSource ist (https://signal.org/docs/).

        Dass Telegram sicherer ist als WhatsApp unterzeichne ich aber auf jeden Fall, aber ohne Einstellungen vorzunehmen und auch sichere Chats zu verwenden, bringt Telegram leider nur bedingt etwas.
        Meiner Ansicht nach ist Telegram viel zu überladen für den alltäglichen Gebrauch, auch Endnutzer die sich nicht auskennen verlieren da vermutlich sehr schnell den Überblick.

        Bei Signal hat man die Probleme nicht (ich verwende Signal jetzt seit mehreren Monaten und bin rundum zufrieden) - hier hat man standardmäßig die optimalen Sicherheitseinstellungen, kann aber optional noch ein Ablaufen der Nachrichten usw. einstellen.
        Obwohl Signal viel viel schlanker ist als Telegram, vermisse ich in Signal lediglich eine einzige Funktion - das Senden von Nachrichten terminieren.


        Letztendlich muss sich da jeder seine eigene Meinung bilden - meistens läuft es aber wohl darauf hinaus, dass die meisten weiterhin das verwenden, was die meisten in ihrem bekannten Umfeld nutzen.

    Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

    Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

    Benutzerkonto erstellen
    Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
    Neues Benutzerkonto erstellen
    Anmelden
    Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
    Jetzt anmelden