PreppersGermany

Das seit 2014 von Prepper betriebene gemeinnützige Prepper-Netzwerk.

Startseitenbanner.png

PreppersGermany ist das gemeinnützige Preppernetzwerk für Krisenvorsorge, Bushcraft & Outdoor-Survival, Autarkie und Urbex. Wir sind seit 2014 eine nur von Preppern betriebene Infoplattform ohne wirtschaftlichem Zweck, mit der Absicht Menschen zu Informieren und das Betreiben der Krisenvorsorge jedem zugänglich zu machen.


PreppersGermany bietet Dir ein Preppermagazin, ein Prepperlexikon & unser Krisenvorsorgeforum.



Aktuellste Magazinartikel

Letzte Aktivitäten

  • Tiberius

    Hat eine Antwort im Thema Welche Medikamente aufbewahren? verfasst.
    Beitrag
    Zur Beruhigung für die Kinder habe auch Baldrian eingelagert.
    Tabletten auf Brom-Basis sind für Kinder zu stark.

    Wie Ester sagt, hilft auch Hopfen. Habe ich nur in flüssiger Form. 🍺 Mich beruhigt das wirklich.😂😂😂
    Ja, war nun Spaß.
  • Der_Ben

    Hat eine Antwort im Thema Welche Medikamente aufbewahren? verfasst.
    Beitrag
    Lorazepam ist ein sehr breit wirkendes Benzodiazepam. #1 bei Krampfanfallen (wie Esther schon sagte)und sehr gut Angstlösend. In der Krise definitiv gut zu haben.
  • Esther

    Hat eine Antwort im Thema Welche Medikamente aufbewahren? verfasst.
    Beitrag
    Baldrian und Hopfen sollten auch helfen. Aber da ich momentan problemlos an Tavor rankomme, werde ich mir ganz sicher ein wenig davon zur Seite legen.
  • Tiberius

    Hat eine Antwort im Thema Welche Medikamente aufbewahren? verfasst.
    Beitrag
    Ich kenne dieses Medikament leider nicht. Kann also nichtsdazu sagen.

    Niederschlagen, wie du sagst, kommt innerhalb einer Gruppe nicht wirklich gut. 😆

    Gegen Panikattacken habe ich Beruhigungstabletten auf Brom-Basis. Jaaa - nicht für mich sondern…

Aktuellste Lexikon-Einträge