verlaengerte Haltbarkeit

1  |  2  |  »  |  Letzte [ Nach unten  |  Zum letzten Beitrag  |  Thema abonnieren  |  Neueste Beiträge zuerst ]


skyman

54, Männlich

  

Beiträge: 1

verlaengerte Haltbarkeit

von skyman am 04.02.2016 09:51

Hello to all,
was haltet Ihr von folgendem: Wenn ich eingelagerte Lebensmittel(z.B. Ravioli, Gulasch, Gulaschsuppe etc. kurz vor dem Ablaufdatum koche(zubereite) und dann portionsweise einfriere, verlaengere ich doch damit die Haltbarkeit enorm (6 Monate bis 1 Jahr) oder nicht, was denkt Ihr darueber?
Gruesse
Skyman

Antworten

HUNK

34, Männlich

  

Beiträge: 22

Re: verlaengerte Haltbarkeit

von HUNK am 04.02.2016 13:08

Also meiner Meinung nach kannst Du dir die Mühe getrost sparen.
Dosen sind eh deutlich länger haltbar als das angegebene Mhd.
Würde sogar behaupten daß das Öffnen einer Dose die anschließende Haltbarkeit enorm verringert, da Du ja die sterile Umgebung, die das Essen in der Dose hat, zerstörst.
Eine unbeschädigte Konservendose ist zig Jahre genießbar. ( also der Inhalt )
Konsistenz und Farbe der Nahrung werden sich aber mit den Jahren verändern... darum das Mhd.
Könnte mir z.B. vorstellen daß 10 Jahre alte Ravioli ein bissl matschiger sind als frische.

Winter is coming

Antworten Zuletzt bearbeitet am 04.02.2016 13:38.

Orton_Bushc...

32, Männlich

  

Alpha-Tester Spezialisierung: FNK

Beiträge: 3

Re: verlaengerte Haltbarkeit

von Orton_Bushcrafter am 06.02.2016 09:52

Es ist ersteinmal von Vorteil um welche Konservenart es sich handelt. Vollkonserve, Halbkonserve, 3/4 Konserve. Das bedeutet nicht wie voll sie ist, sondern welches Verfahren angewendet wurde um das Produkt haltbar zu machen. Vollkonserven werden Sterilisiert bei 121,1 Grad Celsius. Der Leitkeim für diese Konserve ist Clostridium Botolinum. Cl. Botolinum ist ein Endosporenbildner. Also das ist so. Der Keim bildet eine Endospore beim Sterilisieren. Wenn du das dann erhitzt musst du es gleich essen, weil die Spore durch den weiteren subletalen Hitzeschock wiederum Aktiviert wird und sobald die Temperatur fällt wird sie wieder zur einer Vegetativen Zelle. Darum werden Sachen auch schlecht. Weil diese Zellen durch das Weitere Erhitzen Aktiv werden und das Lebensmittel zersetzten. Diese Zellen bilden auch Säuren aus die bei einen bestimmten Grad wiederum tödlich für diese Zelle ist aber bevor es soweit ist, ist das Lebensmittel auch ungenießbar. Viele Infos. Stehe da gerne per PN zur verfügung
 

Antworten

ducpower2000

49, Männlich

  

Beiträge: 30

Re: verlaengerte Haltbarkeit

von ducpower2000 am 21.08.2016 15:53

Ja da hätte ich jetz auch mal einiges an Info nötig, da ich ab sofort meine Vorräte massiv aufstocken möchte.

Wie lagert ihr z.b. Mehl, Zucker, Salz, Linsen und andere Trockennahrung die ja entweder in Papier/Pappe oder in zugeklebte(nicht verschweisste) Folien verpackt ist. Es geht mir hier um Schutz vor Ungeziefer.

Habt ihr schon mal so was nach zwei oder drei Jahren Lagerung geöffnet? Wie waren die Ergebnisse?

Wie sieht es z.b. mit passierten Tomaten in der Dose aus? Die Dosen haben ja meist so ne vorgestanzte Offnung zum aufziehen, schränkt das die Lagerfähigkeit ein?

Gewürze, welche lagert ihr ein?

Samen für Gemüse wie lange ist der Lagerfähig und wie lager ich ihn.

usw, usw, jetzt legt mal los ich bin ganz Ohr

Wer Waffen zu Pflugscharen schmiedet wird in Zukunft für die pflügen die dies nicht getan haben.

Antworten

Ben

32, Männlich

  

Spezialisierung: MDZ

Beiträge: 114

Re: verlaengerte Haltbarkeit

von Ben am 21.08.2016 17:17

Na das klingt doch nach nem Thema für unsere neue "Einmach" Kollegin Alcis ;)

Bin auch ganz Ohr

Antworten

Alcis

52, Weiblich

  

Beiträge: 9

Re: verlaengerte Haltbarkeit

von Alcis am 22.08.2016 16:43

Hi, ich schreib was zusammen, aber wahrscheinlich erst Mittwoch. 
Mit Ungeziefer meinst du Nager oder nur Flag?

Antworten

ducpower2000

49, Männlich

  

Beiträge: 30

Re: verlaengerte Haltbarkeit

von ducpower2000 am 22.08.2016 19:51

Gegen nager helfen ja eigentlich am besten Kunstoffboxen oder Metallkisten (die sind aber so schwer), ich meinte vor allem Insekten.

Wer Waffen zu Pflugscharen schmiedet wird in Zukunft für die pflügen die dies nicht getan haben.

Antworten

Chris

33, Männlich

  

Beiträge: 25

Re: verlaengerte Haltbarkeit

von Chris am 23.08.2016 07:06

Also ich habe mein Getreide, Salz, Pfeffer, Zucker, Mehl, Kräuter (getroknet), BP-5, usw usw, alles mit einen Vaku-automat vakuumiert und verschweißt. Das ganze lager ich in den blauen 60 l Plastikfässern, mit Schraubdeckel und Klemmring. Alle 2 Jahre prüfe ich stichprobenartig die einzelnen Pakete und verschweiße die dann wieder.
Da ich in einem Haus von 1920 wohne, könnt Ihr Euch vorstellen was da mit Mäusen oder anderem Getier los ist. Bisher hatte ich nie Probleme mit befall. Die Plastikfässer sind so stabil und dicht, da passiert meiner Meinung nach nichts. Mein ältestes Faß ist jetzt bestimmt 10 Jahre im aktiven Dienst und der Inhalt ist Makellos. Dosennahrung lagert in Euro-Normboxen mit Deckel, auch hier habe ich weder Rost noch andere Probleme zu verzeichnen.
Zum Thema wie lange hält sich das Zeug so....also wir haben am Wochende spontan Mehl benötigt. Das Kilo kam aus einer der Tonnen, Vakuum war 100%, das MHD war 2010 und das Mehl war wie aus dem Laden. Keine Klumpenbildung, kein Ungeziefer, keine Verfärbung oder Geruchsbildung.

Waiting here in line, trying to forget the bullshit in my mind, time is on my side, i'm not here to hide, i need to breathe and i'm not scared - Beatsteaks -

Antworten

schrottie11

61, Männlich

  

Beiträge: 8

Re: verlaengerte Haltbarkeit

von schrottie11 am 23.08.2016 17:23

Einkochen ist auch eine gute Idee. Ich hatte schon Früchte 15 Jahre im Keller ohne Probleme.
Sie haben immer noch geschmeckt. 

Antworten

Chris

33, Männlich

  

Beiträge: 25

Re: verlaengerte Haltbarkeit

von Chris am 24.08.2016 09:18

100%ig
Das haben meine Großeltern auch schon immer gemacht. Da hängt es bei mir nur wieder an der Bequemlichkeit. Ich bin kein großer Fan von eingekochten Früchten und nehme mir auch einfach nicht die Zeit das zu machen. Ist vielleicht eine schlechte Eigenschaft die ich mal ablegen sollte.

Waiting here in line, trying to forget the bullshit in my mind, time is on my side, i'm not here to hide, i need to breathe and i'm not scared - Beatsteaks -

Antworten
1  |  2  |  »  |  Letzte

« zurück zum Forum