Medizin und Verbände im Bugout Bag?

[ Nach unten  |  Zum letzten Beitrag  |  Thema abonnieren  |  Neueste Beiträge zuerst ]


Konz
Administrator

29, Männlich

  

Administrator Spezialisierung: DPL

Beiträge: 355

Medizin und Verbände im Bugout Bag?

von Konz am 25.02.2017 19:21

Moin zusammen,

was mich interessiert (deshalb frage ich auch):
Was habt Ihr an medizinischer Ausrüstung im Bugout Bag?

Ich halte mich da eher praktisch und nehme nur mit was ich auch nutzen kann und dazu gehören unterschiedlichste Verbände, handdesinfektionsmittel, Pflaster und Schmerztabletten.

Womit könnte man das sinnvoll erweitern?

VG, Konz

"Der Unterschied zwischen Panik und klarem Verstand ist die Vorbereitung."

Antworten

Ben

32, Männlich

  

Spezialisierung: MDZ

Beiträge: 139

Re: Medizin und Verbände im Bugout Bag?

von Ben am 25.02.2017 23:54

Moin Konz,

als sehr nützlich habe ich immer selbsthaftende Verbände empfunden. Man benötigt nach dem Anlegen keine Fixierungsmittel mehr, weil, wie der Name schon sagt, der Verband an sich selbst haften bleibt.

Außerdem habe ich sowohl Hand als auch Schleimhautdesinfektionsmittel dabei. Das kann man ohne Brennen auch auf offene Wunden machen. Und ich habe Nähzeug dabei. Das braucht kaum Platz und ist vielseitig anwendbar. Ich habe mir kleine Verbandspackungen gebastelt und diese vakuumiert. Somit sind sie kleiner verpackt und wasserdicht.

Mfg Ben

Antworten

IanMoe

32, Männlich

  

Beiträge: 7

Re: Medizin und Verbände im Bugout Bag?

von IanMoe am 26.10.2017 11:21

Servus,

ich habe in meinem Rucksack das, was man einfach und schnell verwenden kann und dazu noch effektiv ist.

Daszu gehört ein tourniquet, Verbandpäckchen (in Verbindung mit der Fixierbinde als Druckverband), Wundschnellverband (also Pflaster) und eine Israelibandage. Dann noch Wunddesi, Handdesi und Einmalhandschuhe.
Die Priorität liegt bei den stark blutenden Wunden. Alles Andere kann man theoretisch auch zu Hause versorgen. 

Im Auto habe ich noch einiges mehr. Aber selbst mit dem normalen KfZ Verbandkasten kannst du die Zeit überbrücken bis der RD da ist.

VG

Nachtrag: Dreiecktücher sind ein Multifuktionstalent und Rettungsdecken sind auch unverzichtbar. 

everything what can go wrong. will go wrong

Antworten Zuletzt bearbeitet am 26.10.2017 11:27.

« zurück zum Forum